tango-X - Tanzschule für Tango Argentino

UNSERE SERIE: TECHNIK DES ENGEN
UND SEHR ENGEN TANZENS

Die Lust am Tangotanzen besteht insbesondere darin, dass die Körper miteinander verschmelzen und sich dann gemeinsam zur Musik bewegen. Verschmelzen? Aber halt, da war doch was? Wie geht das, mit dem Verschmelzen? Wenn man eng tanzt, dann fühlt sich  das Ganze plötzlich nicht mehr rund an, eher sperrig. Und die Lieblingsfiguren gehen ja schon gleich gar nicht mehr.

Tango Argentino Tanz Paar Patrizia und Michael Kronthaler

Das enge Tanzen - und die Königsdisziplin, das sehr enge Tanzen - verlangen eine spezielle Technik und eine besondere Körperwahrnehmung, sich selbst und den Partner betreffend. Plötzlich bekommen Begriffe wie Disoziierung, Separation, in der Achse stehen und gleichzeitig sich Fallen lassen, Becken kippen, Oberkörper aufrecht etc. eine ganz konkrete Bedeutung. 

DAS ENGE TANZEN HAT EINE STRUKTUR

tango-X mit Patrizia, Martina und Michael, starten nun immer montags eine kleine Serie, die sich mit der Thematik des engen Tanzens und der Umarmung beschäftigt. Bei diesen Workshops handelt es sich um eigenständige Einheiten. Beginnen werden wir damit, aus welchen Elementen eine Umarmung besteht, wie sich die Oberkörper miteinander verbinden und wir dennoch ab Hüfte abwärts Platz haben, um schöne Schritte zu tanzen. Das Ganze werden wir anhand einer netten Schrittkombination zelebrieren. Dieser Workshop ist einer der wenigen, der alle Niveaus gleichermaßen anspricht. 

Unsere Montage haben i. d. R. folgenden Aufbau: von 19:15 bis ca. 20:45 ist Workshop. Fester Bestandteil unseres Workshops sind immer einfache Aufwärmübungen. Es macht einfach Spaß, sich von unserer Maestra für Körperarbeit, Martina, vom Alltag abholen und zum Tango hinführen zu lassen. In das eigentliche Workshopthema steigen wir mit Rhythmusarbeit ein und mit speziell auf den Workshop zugeschnittenen Übungen. Wer will, kann nach dem Workshop eine kleine Pause machen und sich an der Bar „erholen“.  Ab ca. 20:45 h beginnt unsere Practica. Hier kann jeder nach Gusto üben und tanzen und bei Problemen die Tanzlehrer fragen. Selbstverständlich kann man auch nur zur Practica kommen. Niveau und von welcher Tanzschule man kommt, spielt überhaupt keine Rolle. Bei uns ist jeder herzlich willkommen. Ende ist ca. um 22 h. 

IMMER MITTWOCHS: BASISTECHNIKEN

ANMERKUNG: immer mittwochs gibt es bei uns Tango-Basiskurse. Hier beschäftigen wir uns mit den Grundlagen und den Basisfiguren des Tangos. Jeder, unabhängig vom Niveau, kann daran teilnehmen. Dieser Kurs ist auch für Singles geeignet

PARTNER
Bei Bedarf bemühen wir uns um einen Partner bzw. eine Partnerin.

INFOS
www.tango-x.com/eng.html

DATUM/ZEIT
Montag, 4. November 2013, 19:15 bis ca. 20:45 Uhr, Practica von ca. 20:45 bis 22:00

KOSTEN
17,50 Euro inkl. nachfolgender Practica bis 22:00 h

Practica, 5 Euro (ca. 20:45/21:00 h bis 22:15)

ORT
TanzWerk München (vormals Ballett & Tanzforum), Wasserburger Landstr. 141, 81827 München

Wir freuen uns auf Euch
Team tango-X
Martina, Patrizia & Michael

info@tango-x.de | mobil 0173 3919923


Intensiv-Basis-Kurs

Tangolehrer Patrizia und Michael aus München

IMMER MITTWOCHS

Ziel dieses Kurses ist es, die Tangogrundfiguren regelmäßig zu wiederholen, einzuüben und immer wieder darzustellen und zu erklären. Der Kurs dauert eine Stunde. Er ist von 20:30 h bis 21:30 h. Es sind keine fortlaufenden Einheiten. Jede Einheit ist also für sich und es spielt keine Rolle, wenn man nicht immer kommen kann.

Der Basiskurs richtet sich fortgeschrittene EINSTEIGER, aber auch an diejenigen, die ihre Techniken verbessern und perfektionieren wollen. Es wird viel geübt und auch gewechselt. In dem Kurs werden alle viel Spaß haben, aber danach auch wissen, dass sie etwas getan haben. Auch für Singles ist dieser Kurs geeignet.

ZEIT
immer mittwochs, 20:30 h bis 21:30 h

KOSTEN
9,50 Euro pro Teilnehmer

ORT
TanzWerk München (vormals Ballett & Tanzforum), Wasserburger Landstr. 141, 81827 München


www.tango-x.com |  | mobil 0173 3919923


 

ABSEITS VOM TANGO ARGENTINO

Wir sind in einem wunderschönen Tanz- und Ballett-Studio. Und hier wird viel, viel Tanz angeboten.

Ob Paartanz, Bokwa®- oder Zumba®-Fitness, Flamenco oder Stepp - es findet sich für jeden etwas. Besucht doch einfach mal die Website.


http://www.tanzwerk-muenchen.de/

 


 

Wir freuen uns auf Euch
Team tango-X
Martina, Patrizia & Michael

www.tango-x.com | | mobil 0173 3919923

tl_files/tango_x/xmail/feel_music_feel_body.png

tangoPARTY mit Patrizia und Michael

Wenn Sie keine Email wünschen, dann geben Sie uns einfach unter info@tango-x.de Bescheid.