Infos für die Kursteilnehmer finden Sie →hier


TANGO ARGENTINO Intensiv-Einstiegskurs im Kulturzentrum

Unser nächster Intensiv-Anfängerkurs startet wieder Ende September. 

Tangolehrer Patrizia und Michael

Tango Argentino ist ein faszinierender Tanz und macht von der ersten Stunde an Spaß. Sie fangen einmal an - und werden Lust haben, weiter zu machen.

TANGO ARGENTINO WORKSHOP IM KULTURZENTRUM TRUDERING

Der argentinische Tango ist ein Tanz, bei dem es mehr auf Interpretation und Spaß ankommt. Festgelegte Schrittkombinationen spielen keine so große Rolle. Führen lassen und das Führen stehen im Mittelpunkt des Tangos. Der Mann führt nicht mit Kraft, sondern mit viel Gefühl – die Frau hingegen muss aktiv gewillt sein, sich führen zu lassen. Mit dem Tango Argentino entwickeln Frau und Mann ein verständnissvolles Gefühl füreinander. Der Tango kommt mit wenigen Schritten aus. Das Üben steht im Vordergrund.

Das Profi-Lehrerpaar Patrizia und Michael Kronthaler bietet im Kulturzentrum Trudering einen dreistündigen Tango-Intensiv-Workshop an, wo man die Grundelemente dieses aufregenden Tanzes erlernt und auch schon ein wenig anwenden kann.

 

Wir behalten uns vor, bei zu wenig Anmeldungen den Kurs ausfallen zu lassen oder alternativ die Einheiten entsprechend zu verkürzen. Selbstverständlich steht dann jedem Teilnehmer frei, von dem Kurs zurückzutreten.

Kontakt: tango X - Schule für Argentinischen Tango

TANZSCHULE
Tanzwerk München | Wasserburger Landstr. 141 | 81827 München
→ Infos dazu 


Telefon: +49 89 93931717 | mobil: +49 173 3919923 | Email: