UNSERE KURSE

immer montags, 19:45 bis 21:15 Kleingruppenunterricht

immer dienstags, 20:15 bis 21:00 Online Unterricht

bis Mitte/Ende Oktober kein Online-Tango am Donnerstag

 

22./23. Oktober, großer

Alle Infos insgesamt findet

Schule für
TANGO ARGENTINO

Großer 2-Tages Workshop im Oktober

Wer kennt das nicht? Man lernt eine neue Figur – eine tolle Schrittkombination – es klappt und man fühlt sich gut. Und dann – bei einer Practica mit einem anderen Partner – oder gar in einer Milonga – nichts funktioniert. Es ist so, als hätte man von dieser Figur – von diesem tollen Schritt – noch nie was gesehen, geschweige erspürt. Man will besser werden, es klappt aber „verdammt noch mal nicht“.

Um hier die Frustration zu ersparen und um richtig gut “voranzukommen”, gibt es bei uns – tango X – Patrizia und Michael Kronthaler – das Konzept des “großen 2-Tages-Workshop”.

Nach intensiven 10 Stunden Tango ist man definitiv eine erheblich bessere Tänzerin oder ein erheblich besserer Tänzer geworden.

Das Konzept hat sich bewährt, denn unseren “großen 2-Tages-Workshop” veranstalten wir schon zum vierten Mal.

Präsenzunterricht – immer montags – Fortgeschrittene von 19:45 bis 20:45 Uhr und BASIS von 21:00 bis 21:45 – sowie Online immer dienstags von 20:15 bis 21:00 Uhr und donnerstags von 19:00 bis 19:30 Uhr. 

Zum Präsenzunterricht:
→Anmeldeseite

Online:
→Online-Unterricht

ES GIBT TANGO-SCHULEN. UND ES GIBT UNS.

Für unsere beiden Kleingruppen, Fortgeschritten und Tango Basis (Anfänger mit Grunderfahrung) haben wir noch wenig Plätze frei. Wir arbeiten ausschließlich in Kleingruppen – es ist fast wie Einzelunterricht.

Immer montags von 19:45 bis 21:15 Uhr

Anmeldung nur Online und als Paar.

Tango Argentino – Improvisation mit Patrizia und Michael (tango X)

Improvisation von Patrizia und Michael Kronthaler. Es wurden im wesentlichen nur die Figuren getanzt, die bei dem 2-tägigen tango-X-Workshop unterrichtet wurden. Die Gruppe des Workshop bestand größtenteils aus online-Teilnehmern. Aus Österreichs, Schweiz und Deutschland reisten die Tänzerinnen und Tänzer an. Es war ein voller Erfolg und hat allen unheimlich viel Spaß gemacht.  

Hier zeigen wir in der Regel spezielle Schrittkombinationen.

Bei unserem Online-Konzept geht es uns darum, nicht nur Schritte herunterzubeten, die man dann mehr oder weniger richtig nachmachen kann, sondern wir wollen die Schritte und die Technik weiter zusammen erarbeiten – sowohl praktisch als auch theoretisch. Da wir auf Mann und Frau eingehen, lassen sich die Techniken sehr gut auch „solo“ mitmachen.

Online
Tango Ballett

Patrizia wird Übungen aus dem klassischen Ballett in den Tango transferieren. Es sind einfache Basis-Übungen an der Stange – und da wir uns wahrscheinlich im Wohnzimmer befinden, dient als Stange ein einfacher Stuhl. Gezielt werden Muskelgruppen angesteuert, um einen eleganten und verzierungsreichen Tangotanz zu gestalten. Das Tango-Ballett ist gleichermaßen für Damen und Herren geeignet. Michael, ihr Tanzpartner, wird als Tango-Ballett-Schüler mitmachen, damit Patrizia die Übungen genau erklären kann. Man braucht bequeme Trainingskleidung und Socken und nur wenig Platz.

Ohne viel Theorie werden Bewegungen ins Muskelgedächtnis transportiert. Es wird mit einfachen Tangoschritten und Wiederholungen gearbeitet.

Keine Partnerarbeit – jeder „feilt“ an sich selbst.

Bequeme Kleidung. Die Herren benötigen als Trainingsutensil zwei ½ Liter Plastikflaschen – gefüllt. Die Damen das gleiche, jedoch nur zur Hälfte gefüllt.  Zudem wird pro Teilnehmer ein dickeres Buch gebraucht, auf welches man steigen kann (so ähnlich wie Steppbretter).

Wir machen mit unserem Online Unterricht weiter. Unsere Einheiten sind zwar kostenlos, dennoch freuen wir uns über und sind sehr dankbar für jede -> SPENDE

Wir möchten an dieser Stelle nochmals hervorheben, dass jeder mitmachen kann – auch passiv (zuschauen).

Aus Fairness-Gründen schalten bitte ALLE ihre Kamera an.