Neue Workshopreihe – Grundlagen des Tango nuevo

Neue Workshopreihe – Grundlagen des Tango nuevo

Der Tango nuevo bereicherte den traditionellen Tango mit neuen Bewegungsformen und Ideen. Er eröffnete eine Vielzahl an Interpretationsmöglichkeiten. Dies bereicherte in besonderer Art und Weise das sehr enge Tanzen. Spezielle dynamische Ausführungen der Colgada, Volcada, Gancho oder Voleo wären ohne „Nuevo“ nicht in dem Maße entstanden. Der „veredelte Nuevo“ lässt sich ziemlich cool auch auf klassische Tangos tanzen – mehr sogar, die Dynamik der klassischen Stücke passt wunderbar mit dem Nuevo zusammen.

Die Tanzschule tango-X wird sich deshalb in nächster Zeit dem Tango nuevo sowie auch seiner Umsetzung beim engeren Tanzen widmen.

Wir starten mit den Grundlagen des Nuevo am Montag, 1. Oktober 2018. Das heißt, dass wir uns immer montags diesem unglaublich spannenden Thema widmen werden.

Unabhängige Kurse

Unsere Kurse sind voneinander unabhängig – gleichwohl werden wir bei jeder Einheit auf die Grundlagen des „Nuevo“ eingehen – jedoch immer unter einem anderen Blickwinkel.

Beginn: 19:00 Uhr
Ende: ca. 20:15/20:30
Kosten: 19,50 Euro/Teilnehmer

Nach dem Kurs gibt es eine kostenfreie Practica (20:15/20:30 bis ca. 21:30). Jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen, egal von welcher Tanzschule. Einfach kommen und üben. Und wenn es bei einer Figur „hackt“, dann einfach die Tangolehrer fragen.

ORT
tango-X im Tanzwerk München, Wasserburger Landstr. 141, 81827 München (Nebeneingang von Autohaus Hemmerle) - keine Parkplatzprobleme, öffentlich super easy erreichbar.

Empfehlung S-Bahn (S4 und S6), Aussteigen Gronsdorf. Bei der S-Bahn Station in Richtung Wasserburger Landstr. gehen. Kurz nach der S-Bahn rechts abbiegen in den Drosselweg (ist Superabkürzung) - immer geradeaus, ca. 7 Min. Dann am Ende der Straße, wieder links gehen (in Mauersegler Str.) und dann sieht man schon nach 50 m die Wasserburger Landstr. Dann rechts gehen und ca. nochmals 50 m und dann ist man schon beim Autohaus Hemmerle und bei Tanzwerk München, wo wir sind.

Alternative 1
Bahnhof Trudering (U- und S-Bahnen). Dann in den 193-Bus (Richtung Haar), dann aussteigen beim Drosselweg und dann stadteinwärts noch ca. 200 m gehen - dann sieht man Autohaus Hemmerle mit Nebeneingang - Tanzwerk München - da sind wir.

Alternative 2
Bus 185 (Richtung Iltisstraße) oder 192 (Richtung Neuperlach Zentrum), aussteigen Friedenspromenade, Wasserburger Landstr. stadtauswärts, ca. 400 m.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen