Tango Basis Kurs für Einsteiger und Wiederholer

Tango Argentino - Tangolehrer Patrizia und Michael

Beim TANGO BASIS KURS werden immer die Basis-Figuren vermittelt.Diese Basis-Einheiten richten sich an Einsteiger, Wiedereinsteiger und leicht Fortgeschrittene.

Vermittlung der Tango Basis Figuren

In dieser Tango-Einheit werden immer die Basis-Figuren vermittelt, schwerpunktmäßig Kreuzschritt, Ochos (rückwärts und vorwärts), Sandwich, verschiedene Ganchos- und Sacada-Varianten, Grundlagen Boleos sowie Einstieg in die Moulinette.

Eine regelmäßige Teilnahme ist nicht nötig (jedoch empfehlenswert), denn die Figuren werden wiederholt.

Diese Basis-Einheiten richten sich an Einsteiger, Wiedereinsteiger und leicht Fortgeschrittene. Grundvoraussetzung für diese Einheiten ist ein Tango-Anfängerkurs, egal bei welcher Schule. Paarweises Erscheinen erwünscht.

Kleidung: lässig, bequem, eher flache Schuhe (mit rutschiger Sohle), Socken tun s auch …

 

ZEIT | KOSTEN
immer donnerstags | 19:30 bis 20:30 Uhr 12,50 Euro
20 Euro (mit Tango-Tanz-Training)

Tanzwerk München, Wasserburger Landstr. 141 (Nebeneingang), 81827 München
gute Parkmöglichkeiten, öffentlich hervorragend erreichbar.

Zuvor: Tango Technik Rhythmus Training

Tango Lehrerin Patrizia Kronthaler hat fundamentale Ballett-Erfahrung

Vor dem Tango Basis Kurs gibt es ein Tango Technik Rhytmus Training. Das Training beginnt um 18 Uhr. Das Wort „Training“ wurde dabei bewusst gewählt. Es geht hier um die Perfektionierung der Tango-Bewegungen. Hier kann jeder mitmachen, egal ob Single oder Paar, Einsteiger oder Profi. Man hat viel Spaß, aber es fließt auch Schweiß …

 

Menü schließen