Workshop Improvisation

Oh – wie ist diese Situation bekannt – man(n) führt die Frau ins Kreuz, alles klappt wunderbar – als man dann weitertanzen möchte, ist plötzlich kein Platz mehr da.

Ein anderes Paar hat den freien Raum, den man eigentlich für sich selber vorgesehen hatte, „okupiert“. Als Mann hat man plötzlich ganz schnell Stress: Wie geht es weiter? Man will doch den Tanzfluss nicht unterbrechen! Rückwärts darf ich nicht! Oder doch? Welcher Raum „steht mir zu“? Darf ich diesen oder jenen Schritt überhaupt machen?

Solche oder ähnliche Situationen gibt es hinlänglich. Wie man sich aus diesem Dilemma befreit und welche weiteren spannenden Lösungen es gibt, wie man aus einem einfachen Schritt etwas Neues „zaubert“, zeigen Patrizia und Michael Kronthaler in der Workshop-Serie; immer montags – von 19 bis 20:30.

Die Workshop-Serie eignet sich in etwa ab Mittelstufe. Die einzelnen Workshops basieren nicht aufeinander – das heißt, zu jedem Workshop werden aus einer Situation verschiedene Schrittlösungen offeriert. Eines sei gleich vorweg verraten, Pausen und Musik spielen dabei eine zentrale Rolle. Paarweises Erscheinen ist erwünscht – falls nicht möglich, bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme, damit wir (evtl.) einen Partner besorgen können.

DATEN
immer montags – 19:00 – 19:30 Eintanzen, Aufwärmübungen, Grundlagen der Tango-Tanztechnik – 19:30 bis 20:30 Workshop – 19,50 Euro
tango X im Tanzwerk München, Wasserburger Landstr. 141, 81827 München.

Keine Parkplatzprobleme, öffentlich sehr gut erreichbar (https://tango-x.com/ort/)

danach
PRACTICA von ca. 20:30 bis 21:15/21:30 – kostenfrei, jeder kann mitmachen, egal welches Niveau und von welcher Schule.